Berichte der Jugendabteilung 2016

Schnuckiwucki

iegfbefihjgfjkgwrtjghwr

Das erste Jahr mit unserer Jugendabteilung neigt sich dem Ende zu. Und unsere Leistungen können sich sehen lassen: Wir haben in 27 Wettkämpfen 11 Podiumsplätze erreicht!
Platz 1: 6x
Platz 2: 4x
Platz 3: 1x
Und Samuel Noce wurde in das Regionalkader Ostschweiz aufgenommen. 

Gossauer Weihnachtslauf

02.12.2016 

weihnachtslauf.ch

Hauptlauf: 8.5Km

Noce Samuel: Platz 72 von 261
in 29.54,8
 

Marathon in München

09.10.2016 

www.muenchenmarathon.de

Staffel: 6.8km - 14.5km - 10.8Km - 10.1Km

Platz 72 von 627
in in 03:29:57


Aino 
Renhak (Jg 04): 6,8km in 00:40:15
Volker Kaufmann (Jg 71): 14,5km in 01:00:55
Alva Renhak (Jg 01): 10,8 Km in 00:52:40
Raja Schönholzer (Jg 02): 10,1 Km in 00:56:08

Pace 04:59 min/km Speed 12.06 km/h 
 

Wegalauf in Weinfelden

01.10.2016 

www.messen-weinfelden.ch/wega/programm/wega-lauf.html

Juniorinnen B: 1910 m laufen

Alva Renhak: Platz 5
in in 07:25,2

Raja Schönholzer: Platz 8
in 07:50,4

...und hier noch ein paar Bilder (© René Schönholzer):

Iron Kids in Heidelberg

11.09.2016 

www.triathlonakademie.de

Schöner Triathlon-Saisonabschluss in Deutschland: 

JgB w: 0.2km Schwimmen - 12 km Rad - 2.8 Laufen
Alva Renhak Platz 1

Gesamt: 00:42:53.9
Schwimmen: 00:03:10.2
Rad: 00:27:19.2
Laufen: 00:12:24.5

...und hier noch ein paar Bilder (© Kerstin Renhak, Volker Kaufmann): 

Schweizer Meisterschaft im Halbmarathon in Sarnen

04.09.2016 

www.switzerland-marathon-light.ch/

U20 m
Samuel Noce Platz 3
Männer Gesamt Platz 93 von 1244

in 1:22.48,3

Amriswiler City-Run

03.09.2016 

www.city-run.ch

Juniorinnen D: 2km

Alva Renhak Platz 2
in 07:15,5

Raja Schönholzer Platz 5
in 07:59,1

Lynn Schmid Platz 7
in 8:33,1

...und hier noch ein paar Bilder (© Bruno Schmid und Kerstin Renhak):

Open Water Schweizermeisterschaft in Romanshorn

28.08.2016 

www.swiss-swimming.ch

Youth B w: : 3000m Schwimmen 
Lynn Schmid: Platz 6

Lynn startete hier für den SC Romanshorn.
Zeit: 50.57,26

...und hier noch ein paar Bilder (© Susanne Brühlmann):

Uster Triathlon: Juniors League

28.08.2016 

www.ustertriathlon.ch

Juniors League 18-19 m: Doppelsprint 2x 300m Schwimmen - 8km Rad - 2km Laufen  
Samuel Noce: Platz 14

Gesamt: 53.51,6
Schwimmen 1: 4.58,7 (10.)
Rad 1: 12.18,0 (10.)
Laufen 1: 7.11,8 (14.)
Schwimmen 2: 4.04,0 (10.)
Rad 2: 13.16,6 (14.)
Laufen 2: 5.27,3 (14.)

...und hier noch ein paar Bilder (© Roberto Noce):

Bündner Triathlon in Thusis

28.08.2016 

www.triteamcalanda.ch/buendner-triathlon

300m Schwimmen - 15km Rad - 3km Laufen
Alva Renhak: Platz 2

Gesamt 55.15
Schwimmen 4.35
Rad 33.03
Laufen 15.45
 

...und hier noch ein paar Bilder (© Volker Kaufmann):

Triathlon de Lausanne: Youth League und Juniors League

20.08.2016 

www.trilausanne.ch

Youth League W 14-15 : 500m Schwimmen - 10km Rad - 2km Laufen
Alva Renhak: Platz 11 

Gesamt 39.22,9
Schwimmen8.03,7 (12.)
T1 0.48,2 (10.)

Rad 20.25,7 (11.)
T1 0.37,1 (13.)
Laufen 9.28,2 (8.)

Juniors League M 1997/98 : 750m - 15km - 5km 
Samuel Noce: Platz 13

Gesamt 51.08,8
Schwimmen 10.13,6 (6.)
T1 0.44,2 (13.)
Rad 24.45,3 (13.)
T2 0.33,4 (12.)
Laufen 14.52,3 (12.)  

...und hier noch ein paar Bilder (© Roberto Noce und Volker Kaufmann):

Triathlon Nyon: Youth League

07.08.2016

www.trinyon.ch/en/index.html

Alvas vierter von fünf Lizenz-Wettkämpfen der Youth League. Eine große Veranstaltung mit vielen parallel laufenden Rennen. Top organisiert. An diesem Sonntag fand auch die FISU World University Championship statt. Aufgrund des starken Windes und der hohen Wellen wurde das Schwimmen für die Jugendlichen gestrichen und für die Teilnehmer der Youth League von 500m auf knapp 150m verkürzt. Das Schwimmen lief diesmal für Alva sehr gut, starken Wellengang war sie vom Urlaub am Atlantik gewohnt. Dafür ging es beim Laufen weniger gut. Dennoch hat sie bis zum Schluss alles gegeben.

Youth League W 14-15 : ca. 150m Schwimmen (verkürzt) - 10.5 km Rad - 2.5km Laufen
Alva Renhak: Platz 14
Gesamt 41.57,3
Schwimmen 3.13,3 (12.)
Rad 10.17,4 (14.)
Laufen 29.19,7 (14.)

...und hier noch ein paar Bilder (© Volker Kaufmann, Kerstin Renhak, alphafoto.com):

Triathlon in Ermatingen

07.08.2016

www.slrg-ermatingen.ch/triathlon/

Raja Schönholzer (02) startete in Ermatingen als Gruppe unter dem Namen TriTeam SLRG Weinfelden zusammen mit Ihrem Bruder Jérôme (04) und Henrik Kradolfer (01). Sie belegten mit einer super Zeit von 1:03:02.21 den 8. Platz. Als Gruppe wurden sie zusammen mit den Erwachsenen gewertet.

Kategorie Gruppen: Platz 8 von 16
Gesamt 1:03:02.21 

...und hier noch ein paar Bilder (© Karin Schönholzer): 

Sempachersee Triathlon: Juniors League

10.07.2016

www.sempacherseetri.ch

Junior League m: 750m - 23km - 5km
Samuel Noche: Platz 11
Gesamt 1:09.48,5
Schwimmen 11.42 (7.)
Rad 36.38 (12.)
Laufen 20.19 (11.)

Ammersee Triathlon in Riederau Deutschland

09.07.2016

www.triathlon-riederau.de/ammersee-triathlon-2016

Zusammen mit Kindern und Jugendlichen des Vereins Triathlon Karlsfeld dem Alva von 2009 bis 2013 angehörte, startete sie in Riederau in Deutschland. Geschwommen wurde im schönen Ammersee. Nachdem sie als zweite aus dem Wasser kam konnte Alva in der ersten Radrunde die Führende überholen, wurde dann aber kurz vor dem zweiten Wechsel wieder eingeholt. Durch einen Sturz beim Laufen vergrösserte sich der Abstand dann etwas. Obwohl nicht alles optimal lief kann Alva mit ihrem 2. Platz zufrieden sein. Es war ein toller Wettkampf mit alten Teamkollegen. 

Jugend Bw (14-15): 400m - 8.5km - 2km
Alva Renhak: Platz 2
Gesamt 00:35:19,1
Schwimmen 00:09:14.5 (2.)
Rad 00:16:32.1 (2.)
Laufen 00:09:32.5 (4.)

...und hier noch ein paar Bilder (© Volker Kaufmann):

Spiezathlon in Spiez: Youth League

25.06.2016 

www.spiezathlon.ch

Youth League  
Alvas dritter von fünf Lizenz-Wettkämpfen der Youth League. Die Strecke und Gegebenheiten waren ihr von 2015 vertraut, damals erreichte sie den ersten Platz beim Schülertriathlon. Diesmal erreichte sie mit einem Rückstand von 6.15,7 auf die Erstplazierte den neunten Rang.  

Youth League W 14-15 : 400m Schwimmen - 12.5 km Rad - 2.5km Laufen
Alva Renhak:
 Platz 9 
Gesamt 25.40,9
Schwimmen  7.12 (14.)
Rad 28.18 (9.)
Laufen 10.41 (7.)

...und hier noch ein paar Bilder (© Volker Kaufmann und www.spiezathlon.ch):

Zytturmtriathlon in Zug: Youth League und Juniors League

18.06.2016 

www.zytturmtriathlon.ch

Youth League  
Für Alva war es das erste Schwimmen im offenen Gewässer in diesem Jahr und ihr erster Wettkampf mit Windschattenfreigabe. Ein enger, schneller Parcours mit anspruchsvollen Wenden: 180-Grad-Kurve und glitschiges Kopfsteinpflaster. Aufgrund der kühlen Temperaturen und des Neoprenverbots wurde die Schwimmstrecke verkürzt. Nach einem nicht so guten Schwimmstart arbeitete sich Alva kontinuierlich nach vorn, machte beim ersten Wechsel einen Platz gut und konnte auf dem Rad ihren 12. Platz halten, trotz des einsetzenden Regens und ohne Anschluss zu einer Gruppe. An einer Wende rutschte ihr das Hinterrad weg, sie konnte aber einen Sturz noch abfangen. Als sie die Gruppe vor ihr fast erreicht hatte, ging es schon in die Wechselzone. Dort konnte sie erneut einen Platz gut machen und erreichte am Ende des Laufs dank der fünftschnellsten Zeit den achten Platz.

Youth League W 14-15 : 200m Schwimmen - 7.5km Rad - 2km Laufen
Alva Renhak:
 Platz 8 
Gesamt 25.40,9
Schwimmen 1.55,4 (13.)
Rad 16.45,9 (10.)
Laufen 6.59,6 (5.)

Juniors League  
Samuel startete in der Juniors League - die Junioren starteten zusammen mit den Pros. Das Rennen war ein Double Sprint; kurze ultraschnelle Distanzen, alles mit Vollgas und das ganze 2x hintereinander! Auch Samuel hat sich in diesem Rennen super nach vorn gekämpft. Und dieses Rennen hatte es in sich, besonders die Radstrecke: 5km auf jeweils 2 engen Runden mit sehr hohem Tempo. Kurz vor Ende des letzten Radabschnitts kam es vor Samuel zu einem Sturz von zwei Mitstreitern, die auch ihn zu Fall brachten. Ausser Abschürfungen und einem defekten Lenker ist bei ihm nichts passiert. So konnte er das Rennen fortsetzen und war nur eine Minute langsamer als beim ersten Rad-Sprint. Die anderen hatten weniger Glück: einer musste mit offener Schulter ins Spital, der andere musste sein defektes Rad schultern und in die Wechselzone laufen. Das hatte schon was gladiatorenmässiges. Trotz des Schreckens und der Schmerzen lief Samuel auch die letzten vier Laufrunden schnell und sicherte sich den neunten Platz. Parallel zur Siegerehrung wurde er dann mit anderen Athleten von Sanitätern versorgt. Glücklicherweise setzte erst zu diesem Zeitpunkt der Starkregen ein.

Juniors League 1997/98 : 2x300m Schwimmen - 2x 5km Rad - 2x 2km Laufen
Samuel Noce: Platz 9
Gesamt 3.13,7
Schwimmen 3.13,7 (12.)
Rad 8.06,8 (13.)
Laufen 8.19,3 (12.)
Schwimmen 4.04,7 (8.)
Rad 9.00,0 (12.)
Laufen 8.35,6 (9.)

...und hier noch ein paar Bilder (© Roberto Noce und Volker Kaufmann):

Schüler-Aquathlon in Arbon

15.06.16 

www.tribodensee.ch/aquathlon.cfm

Mit vier Athleten nahm unsere Jugendabteilung an unserem 10. Heimrennen teil. Spannend war dabei, dass die Geschwister von Lynn, Alva und Samuel und ebenfalls starteten. Für Raja war es der erste Wettkampf überhaupt. In der Kat. Jug. W 14-15 landete Alva souverän auf Platz eins. Lynn erreichte Platz sieben und Raja Platz neun. Samuel durfte in der Erwachsenenkategorie auf das Siegertreppchen und verbesserte sich gegenüber 2015 um fast 2 Min. auf dieser kurzen Distanz!

Kat. Jug. W 14-15 (400 m / 2.5 km)
Alva Renhak: Platz 1 
00:17:52

Lynn Schmid: Platz 7 
00:19:39

Raja Schönholzer: Platz 9
00:20:07

Kat. Männer (400 m / 2.5 km)
Samuel Noce: Platz 1
00:14:04
 

Hier geht es zu den Bildern...

Langstrecken Schwimmen München Ruderregattastrecke - 4 km

11.06.16 

Samuel belegte in München beim 4-Km-Langstreckenschwimmen den achten Platz. Er startete hier für seinen Schwimmverein SC-Herisau. http://www.sc-herisau.ch Der Wettkampf fand an der Ruderregattastrecke in Oberschleißheim bei München statt.

8. Platz
Zeit: 52.33

 

Sporttag Schule Bischofszell

08.06.16 

Mit einer tollen Laufleistung von 08:04 über 2 km unterbot Alva Renhak (Jg.01) den bisherigen Schulrekord von 2008 um satte 30 Sekunden.
Insgesamt über alle Disziplinen wurde Alva beim Sporttag in ihrer AK Vierte.
Gratulation!

Triathlon Frauenfeld

29.05.16 

www.triathlon-frauenfeld.ch

Auch in Frauenfeld war unsere Jugend wieder sehr erfolgreich. Dem wechselhaften Wetter zum Trotz waren Alva und Samuel ganz vorn dabei.
Alva Renhak (Jg.01) sicherte sich in der Jugendwertung dank der schnellsten Radzeit den zweiten Platz.
Samuel Noce (Jg.98) trat in der Short Distance an. In seinem ersten Triathlon wurde er in der weit gefassten AK 18-34 Vierter und belegte in der Gesamtwertung den fünften Platz. Im Schwimmen hatte er die zweitbeste Zeit und auf dem Rad und beim Laufen wurde er jeweils neunter. Eine starke Leistung für einen Rookie gegen die vielen Mitstreiter und ihren zum Teil jahrelangen Wettkampferfahrungen.

Jugend W 14-15 : 300m Schwimmen - 8km Rad - 1,8km Laufen
Alva Renhak: Platz 2 
Gesamt 35.06,9
Schwimmen 6.35 
Rad 20.01 
Laufen 8.3

Short Distance Männer AK 18-34 :  500m Schwimmen - 17km Rad - 5,4km Laufen
Samuel Noce: Platz 4 
Gesamt 59.20,0
Schwimmen 8.05 
Rad 31.03 
Laufen 20.11

...und hier noch ein paar Bilder:

Aquathlon in Basel - Youth League und Open Race

21.05.16 

www.aquathlon-basel.ch

Ein richtig warmer Tag mit Sonne pur. Zuerst holten sich unsere Athleten Autogramme von Daniela Ryf. Nach kurzem Einlaufen und Einschwimmen starteten Lynn, Alva und Samuel in jeweils einer Stunde Abstand. Der Wettkampf fand in einer tollen Anlage in Basel statt mit superschöner Laufstrecke. Für unseren Neuzugang Lynn war es der erste Wettkampf und das Teilnehmerfeld war mit vielen Kaderathleten sehr stark besetzt. Trotzdem hat sie sich als mit Abstand jüngste Starterin in Ihrem Rennen gut geschlagen und erreichte eine tolle Altersplazierung. Samuel legte ein klasse Rennen hin und Alvas Zeiten können sich ebenfalls sehen lassen.

Youth League w 14-15: 500 m Schwimmen, 3 Km Laufen 

Im ersten Lizenzrennen der Youth League belegte Alva Renhak (Jg.01) den 14. Platz. Das Teilnehmerfeld war extrem stark. Mit ihrem Ergebnis kann sie sehr zufrieden sein.

Platz 14 in der Youth League w 14-15
Gesamt 21:41,9
Schwimmen 8:33,8
Laufen 13:08,2

Open Race Jugend w 14-15: 800 m Schwimmen, 5 Km Laufen 
Lynn Schmid (Jg.02) hatte zuvor nur an unserem TRI Club Aquathlon teilgenommen und ansonsten bislang nur Schwimmwettkämpfe absolviert. Hier startete sie als Jüngste in einer Gruppe 14- 17-jähriger. Davon unbeeindruckt kämpfte sie bis zuletzt. Lohn der Anstrengung in dem stark besetzten Teilnehmerfeld war ein erster Platz in ihrer Altersklasse.   

Platz 1 im Open Race Jugend w 14-15 
Gesamt 41:45,3
Schwimmen 14:03,5
Laufen 27:49,9

Open Race Junioren m 18-19: 800 m Schwimmen, 5 Km Laufen 
Und wieder präsentierte sich Samuel Noce (Jg.98) in Top-Form. Als zweiter in seiner Altersklasse ging er auf die Laufstrecke um sich dann den ersten Platz zu sichern. 

Platz 1 im Open Race Junioren m 18-19 
Gesamt 28:52,0
Schwimmen 10:43,8
Laufen 18:08,1

Hier noch ein paar Bilder.
© Roberto Noce und Volker Kaufmann

Auffahrtslauf in St.Gallen: 21 km und 10 km

05.05.16 

www.auffahrtslauf.ch

Samuel Noce21 Km

Auch in seinem zweiten Wettkampf in dieser Saison erreichte Samuel Noce (Jg.98) in seiner AK den ersten Platz: Er lief die 21 km in einer Super-Zeit von 1:27.54,2 und konnte sich somit gegen alle 23 Konkurrenten durchsetzen. Ausserdem lief er für den TRI Club Bodensee in diesem Wettkampf die beste Zeit.


Platz 1
von 24 in der AK M U20
Gesamt: 52. von 1408
Zeit: 1:27.54,2













Alva Renhak10 Km

Alva Renhak (Jg.01) hat den 2. Platz in ihrer AK (U18!) beim Auffahrtslauf in St.Gallen erreicht. Sie lief die 10 km mit knapp 205 hm in 49.37,9 mit nur 8 Sek. Rückstand auf die Führende.

Platz 2 von 38 in der AK W U18 
Gesamt: 43. von 915 
Zeit: 49.37,9 





Rheintal Duathlon in Marbach, Distanzen 4 - 17 - 4.

24.04.2016 

www.rheintalduathlon.ch

Schlechter konnten die Bedingungen nicht sein: 3°C und beim Einlaufen Schnee und Hagel und später Regen. Trotzdem konnte sich Samuel Noce (Jg.98) mit einer klasse Zeit von 00:58.33 einen hervorragenden ersten Platz in seiner Altersklasse sichern.

Samuel NocePlatz 1 in der AK Junioren M 18-19
Gesamt: 00:58.33
Run1: 13.39
T1: 01.03
Bike: 28.24
T2: 01.00
Run2: 14.24 


Testtage für das Nachwuchs Triathlon Kader in Tenero

19.-20.03.2016

www.swisstriathlon.ch

Mit Samuel Noce (Jg.98) haben wir aus unserer Jugendabteilung den ersten Anwärter zu den Testtagen für das Nachwuchs Triathlonkader zum Nationalen Jugendsportzentrum in Tenero geschickt. Die Ergebnisse werden im Herbst nach den Sichtungs-Wettkämpfen bekannt gegeben.
Hier geht es zur Bildergalerie.
Tenero Testtake Triathlon Nachwuchskader 


Jugend-Hallentraining mit dem SC Romanshorn

22.03.2016

 

Heute fand zum letzten Mal das Dienstangs-Trockentraining in der Turnhalle HPZ in Romanshorn statt. Nach den Herbstferien geht es weiter. Wie immer zusammen mit den Schwimmern des SC Romanshorn

HAUPTSPONSOR

 

erdgas Die freundliche Energie.

 


SOCIAL MEDIA