Zeitfahren Roggwil

25.05.19

Wie letztes Jahr findet das Zeitfahren auch dieses Jahr wieder in Roggwil statt und anschliessend sind wir bei der Familie Brandenberger zum Umdrunk eingeladen. Wir würden uns sehr freuen, möglichst viele von euch am Mittwoch 05.06.2019 begrüssen zu dürfen. Weitere Details findet ihr auch unter Termine

Für alle welche die Strecke noch nicht kennen hat es hier ein Link für euch (Karte und Höhenprofil), oder ihr fahrt mit dem nächsten Link die Strecke auf dem Höhenprofil nach (ab).

http://connect.garmin.com/modern/course/17752803

Achtung nicht vergessen ebenfalls unter Termine!! Unbedingt bis zum 02.06.2019 beim Technischen-Leiter anmelden, damit die Gastgeber-Familie auch noch etwas Vorlaufszeit hat zum organisieren, Danke.

Gätzi oder Säntispark-Brunch

24.05.19

Wie jedes Jahr findet am Sonntag 16.06.2019/ 08:30 der alljahrliche Brunch statt. Wer Lust und Zeit hat kann sich mit beiligendem Link anmelden (Anmeldeschluss ist der 05.06.2019).

TL 2019 Poggio (Toskana)

18.04.19

Schneller als man denkt, ist unser Trainingslager auch schon wieder Geschichte. Auch dieses Jahr verzeichneten wir zum Glück keine Unfälle, was als Zielvorgabe selbstverständlich zuoberst auf der Traktandenliste stand. Wir waren zwar dieses Jahr eine etwas kleinere dafür homogene Truppe, wodurch wir auch flexibler auf die italienischen Gepflogenheiten eingehen konnten. Wie all die Jahre konnten wir auch heuer die Schönheiten der Toskana wieder in vollen Zügen geniessen, und natürlich auch reichlich km sammeln, weil das Wetter besser mitspielte. Okey es hat uns 2 mal erwischt mit Regen, zumind. jene welche etwas länger unterwegs waren, zum Glück aber auf den letzten km, dass wiederum einmal richtig. Wusste gar nicht das es so grosse Regentropfen gibt, inkl. Blitz und Donner.

Anbei noch ein paar Eindrücke von unserem treiben.

Als 1. das all morgentliche Schwimmen für die Nimmersatten.

Was diese Jahr auch nicht fehlen durfte, war der Ausflug auf die Insel Elba, welche so nahe liegt und seinen ganz eigenen Scharm hat. Obwohl wir dieses Jahr fast nur halb soviele Personen waren, gingen dafür fast doppelt soviel auf die Insel. 

Für all jene welche sich einen Ruhetag göhnten, ging es dieses Jahr ca. 120km südöstlich zur Naturtherme Saturnia und am späteren Nachmittag auf die Halbinsel Porto Santo. Beide vom Hans vorgeschlagenen Event's waren der Hammer und sicher den Ausflug wert.

Campiglia Marittima unweit von unserem Resort entfernt (ca. 10km) im Stile von Massa Marittima, haben wir dieses Jahr neu auch nur entdeckt, weil am Fusse zum Anstieg eine italienische Berg-Ralley stattfand, und wir dadurch gezwungen waren, einen kleinen Zusatzbogen einzulgegen. Wem die Anfahrten bis in die Berge zu flach sind, gönnt sich doch einmal diesen Umweg und fährt den "Hügel" gerne von Osten her an (Cafaggio), weil dann fährt man den kürzesten Weg von A nach B den Berg hoch und das mit einer durchschnittlichen Steigung von ca. 18%.

Hier noch zwei drei Schnappschüsse, was wir nicht so alles machen für das perfekte Photo ==> hoffentlich sieht das die SUVA nicht :-). 

Auch dieses Jahr gab es natürlich wieder ein Pizzafestival, wo sicher jeder auf seine Kosten kam und nicht mit knurrendem Magen ins Bett musste.

Abschieds-Apéro zu Gast bei der Familie Brandenberger und am Abend im Resti Boomerang

Schlussphoto und alle sind happy :-)

Weitere Bilder zum TL 2019 findet ihr auch noch unter der Rubrik Bilder.

Danke euch allen, war eine coole Woche mit euch!!

Gemeinsame Veloausfahrt

30.03.19

Hallo zusammen, wie unter der Rubrik Training/ Velotraining/ neu/ angekündigt, machen wir diesen Samstag unsere 1. Ausfahrt ins Thurgi. Alle die Freude an gemeinsamen Veloausfahrten haben, sind herzlich eingeladen und melden sich bitte beim Simon. Weitere Details könnt Ihr den Karten entnehmen, was die Zeit, Geschw., Wattzahl bei Karte 1 betrifft, einfach ignorieren ;-) und bei Karte 2 wäre unten noch das ganze Höhenprofil zusehen.

Wir starten in Arbon; Bahnhofstr. 15; 11:00, und für all jene welche nicht nach Arbon kommen möchten, können easy gemäss Karte in die Route einsteigen. Bitte einfach mir vorher noch kurz Bescheid geben, Danke.

7. Mörschwiler Dorflauf

13.03.19

Am 03.05.2019 (Freitag-Abend) findet in Mörschwil der alljährliche Dorflauf statt. Als ehemaliger Sponsor von unserem Club, habe ich diese Info soeben vom Marcel Struderus bekommen und gebe sie nun gerne an euch weiter. Da dieser Lauf zugleich auch noch ein Wettkampf von den ortsansässigen Gemeiden ist (unteranderem auch Tübach), welches unser Sitz vom Club ist, passt das sehr gut zu unserem Clubleben.

Weitere Info's könnt ihr gern dem beiliegendem Flyer entnehmen.

Viel Spass euer Vorstand

1. Platz (AK) für Barbara Tettenborn beim IM NEW ZEALAND

02.03.19

Barbara Tettenborn gewinnt ihre AK beim IRONMAN NEW ZEALAND in einer Zeit von 12:41:18. Herzlichen Glückwunsch!
...mehr dazu unter: www.ironman.com
 

Früh-Morgenschwimmen (Sa)

31.01.19

Und wenn wir schon dabei sind, machen wir doch sogleich weiter mit den Good News. Für all jene welche nicht in einem der WhatsApp-Chat dabei sind, ab dem 02.02.2019 findet neu das Samstag-Morgenschwimmen schon am 06:30 statt und endet wie bis anhin 08:30. Wer alles darf oder eben nicht, könnt Ihr ebenfalls dieser Homepage unter der Rubrik "Trainings" entnehmen.

Hallenbad-Schwimmen im Sommer

31.01.19

Gleichzeitig mit der Einverständiserklärung vom 30.01.2019 mit der Schwimmbadgenossenschaft Sonnenrain Wittenbach, können wir während den Sommerferien wenn kein Trainer vor Ort ist, trotzdem im Hallenbad trainieren. Bis anhin war es so, wenn die Luftthemperatur >25° und die Wasserthemperatur >20° Grad waren, war das Hallenbad ab 13:00 für die Öffentlichkeit geschlossen. Sollte neu Bedarf sein für dieses Schwimmen (Mo oder Do-Abend), können wir uns von jetzt an selber organisieren und die Aufsicht stellen. Weitere Details folgen.

Schwimmbahn 1 (B4)

30.01.19

Nun ist es Tatsache, wir haben ab dem 01.02.2019 definitiv am Donnerstag-Abend noch eine weitere Bahn zu unserer eigenen Verfügung, somit sollten wir für die nahe Zukunft genügend Wasserfläche haben. Von unserer Seite ein grosses Dankeschön, an all jene Schwimmer welche uns tatkräftig unterstützt haben, mit Ihrem regelmässigen erscheinen an diesem Abend. Wir hoffen jetzt wir können dieses Level halten und euch an einem oder beiden Abenden im Hallenbad begrüssen.

In diesem Sinne bis bald beim Schwimmen

Eurer Vorstand

Trainingslager Toscana

17.01.19

Noch etwas Werbung in eigener Sache, auch mit dem kleinen Hintergedanken, dass wir den ersten Eintrag auf der Page 2019 haben ;-).

Wir haben für euch immer noch ca. 10 Plätze frei für das Trainingslager in Piombino, also wer in der Kalenderwoche 15 (06.-13.04.2019) nichts vor hat, Freude unter gleichgesinnten am Schwimmen, Radfahren und Laufen hat, am besten gleich bei Simon anmelden (Anmeldeschluss ist der 22.02.2019). Wie, was, wo und weitere Info's findet ihr auch unter der Rubrik (Training/ Trainingslager).

In diesem Sinne, man sieht sich.

Simon

HAUPTSPONSOR

 

SOCIAL MEDIA